Was bietet unser Club für Mitglieder?

Wir sind eine starke Gemeinschaft von Aquarianern und Zierfischzüchtern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Aquaristik, den Arten- und den Umweltschutz zu stärken und aktiv zu betreiben. Der Club wurde im November 1988 gegründet und ist mit über 70 Mitgliedern zu einer der stärksten Gemeinschaften im Bereich der Aquaristik im norddeutschen Raum geworden. In vielen Dingen, wie z.B. Börsenausstattung, Ausstellungen, Verbreitung von Informationen auf den Veranstaltungen haben wir für viele Vereine Maßstäbe gesetzt.

  1. Garantierte und günstigere Teilnahme gegenüber Nichtmitgliedern an unseren vier Zierfisch- und Wasserpflanzenbörsen im Jahr mit einer modernen freundlichen Ausstattung, bestehend aus 110 Anbieterbecken mit einem Gesamtvolumen von ca. 7000 Litern inkl. Filter, Heizung und stabilen Untergestellen. Dazu eine super Ausstattung des Ausstellungsteils.
    Ansprechpartner ist: Pascal Kaudewitz.

  2. Interessante Themengestaltung für die monatlichen Treffen nach den Wünschen der Mitglieder.

  3. Mitgliedschaft im Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V. (VDA).
  4.  Kostenlose Clubzeitung (derzeit in der Entwicklung, Erscheinung ist  für 2020 geplant)

  5. Gelegenheit zur Darstellung der eigenen Hobbyschwerpunkte auf den Börsen und Ausstellungen in Zusammenarbeit mit der Ausstellungsleitung.

  6. Teilnahme an clubinternen und VDA Veranstaltungen, Grillfeiern, Weihnachtsfeiern, Preisausschreiben etc.

  7. Freier Eintritt auf den Zierfisch- und Wasserpflanzenbörsen
    (Eintritt für Nichtmitglieder 2,- EUR)

  8. und noch viele weitere Dinge.

Aber bei diesen tollen Angeboten wollen wir in erster Linie den aquaristisch Interessierten eine Gemeinschaft sein, in der nicht nur „Profis“, sondern auch Einsteiger eine Fülle an Informationen und Tipps zur Vermeidung von Fehlern bekommen.
Wenn Sie gerne mehr von uns erfahren möchten, kommen Sie doch einfach zu unseren Treffen.

Wir freuen uns über Gäste!

Der Vorstand